• Endlich wieder richtig schlafen

      0 comments

    Das Selbsthilfeprogramm – Praxiskurs mit CD

    Arkana Verlag, 144 Seiten + CD (Spieldauer: ca. 74 Minuten)
    Gebundenes Buch, Pappband;
    17,00 € (D), 17,50 € (A)
    hier bestellen

     

    Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Wir brauchen die dunkle Seite des Tages als wichtige Quelle für körperliches und seelisches Wohlbefinden. Je ausgefüllter unsere Tage sind und je angespannter wir tagsüber unseren Aufgaben nachgehen, umso wichtiger ist es, während der Nacht ganz loszulassen. Ruediger Dahlke bietet eine kurze Einführung in die Mythen der Nacht und erklärt anschaulich die Bedeutung der verschiedenen Schlafstörungen von Einschlafproblemen über Schnarchen, Zähneknirschen bis hin zu Schlafwandeln. Zahlreiche praktische Anregungen helfen dabei, diese Probleme aufzulösen und zeigen den Weg zu einem erholsamen Schlaf. Zusammen mit den geführten Meditationen auf CD bietet dieses Programm eine echte Chance auf ein Stück zusätzlicher Lebensqualität.

     

     

     

    Jetzt bestellen: Schlaf - die bessere Hälfte des LebensRuediger Dahlke

    Ansata, 256 Seiten

    vergriffen

     


    Dieses Buch offenbart Wege zu unserer besten und wichtigsten Regenerationsquelle, Wege aber auch, das eigene Leben erfüllter und genussvoller zu gestalten. Zum Buch ist eine gleichnamige CD erschienen.

    Inhaltsverzeichnis (für Schlaf – die bessere Hälfte…)

    Einführung
    Schlafstörungen und die Rückeroberung der Nacht … 15
    Zur Ruhe und Besinnung kommen, Regeneration zulassen… 20
    Die heilsamen Bilderwelten der Träume … 22

    Mythen der Nacht
    Die Nacht und ihre Kinder … 26
    Die dunkle Seite der Wirklichkeit … 35
    Die Missachtung des Weiblichen … 37
    - Schlafes Bruder
    - Den Tod fürchten, den Tod verdrängen
    - Orgasmus als Wegbereiter

    Das Wissen vom Schlaf
    Zwischen Wachen und Schlafen: Trance… 47
    Das Bewusstsein der Nacht: Tiefschlaf… 50
    - Eine Bilderreise in die Tiefe
    Erfrischende Schlafpausen … 54
    - Sekundenschlaf
    - Mittagsschlaf
    - Lektionen in Kurzschlaf
    - Das Schlafdefizit und seine Lösung
    - Nickerchen am Leistungstief
    Schlaf und Gesundheit … 63
    - Heilschlaf
    Historische und moderne Schlafforschung … 67
    - Die Entdeckung der Schlafphasen
    - Das körperliche Nachtprogramm
    - Schlafzeiten
    - Schlaf vor Mitternacht
    - Die Organuhr
    Bewusstseinsphasen und Gehirnwellen … 78
    - Beta-Zustand
    - Alpha-Zustand
    - Theta-Zustand
    - Delta-Zustand
    - Entspannungszustände nutzen
    Das Geheimnis der REM-Phasen … 83
    - Im Schlaf lernen
    Der Schlaf als Jungbrunnen … 90
    - Die nächtliche Ausschüttung von Hormonen
    - Abwehrkraft sammeln
    - »Anti-Aging«
    - Schlaf im Alter

    Schlafstörungen
    Die neue Volkskrankheit… 100
    - Spezifisch weibliche Schlafstörungen
    - Schlafstörungen im Alter
    Warum der Schlaf nicht kommen will … 109
    - Überforderung, Stress
    - Ängste, Sorgen
    - Erlernte Programme
    - Rhythmusverlust
    - Unerfülltes, Unerledigtes
    - Nicht loslassen können
    - Körperliche Störungen
    Die Be-Deutung von Schlafstörungen … 115
    - Nicht einschlafen können
    - Nicht durchschlafen können
    - Aufrüttelnde Träume
    - Müde aufwachen
    - Schnarchen
    - Schlafapnoe
    - Im Schlaf sprechen
    - Mit einem Schrei erwachen
    - Mit den Zähnen knirschen
    - Die Zähne zusammenbeißen
    - Schmerzhafte Erektionen
    - Muskelzuckungen
    - Rhythmische Bewegungen
    - Schlafwandeln
    - Zu früh aufwachen
    - Senile Bettflucht
    Praktische Hilfen bei Schlafstörungen … 129
    - Nur müde ins Bett gehen
    - Für guten Schlaf kämpfen
    - Loslassübungen
    - Sein Tagesmaß finden
    - Im Rhythmus leben
    - Lichttherapie
    - Muster durchschauen
    - Gedankenspiele, Meditationen, Gutenachtgeschichten
    - Einschlafrituale schaffen
    - Die Schlafzeit objektiv messen
    - Einschlafprobleme nicht belohnen
    - Das Feld des Schlafens verändern
    - Für Ruhe und Dunkelheit sorgen
    - Schlafkleidung gut auswählen
    - Im Vollbad entspannen
    - Kneipp-Übungen
    - Ansteigende Fußbäder
    - Den niedrigen Blutdruck erhöhen
    - Leberwickel
    - Körperliche Bewegung
    - Muskelentspannung
    - Für einen sanften Atem sorgen
    - Naturmedizinische Schlafmittel
    - Hände weg von chemischen Schlafmitteln
    - Fasten
    - Wellentherapie
    - Gut aufwachen

    Die Psychologie des Schlafens
    - Schlafstil gleich Lebensstil?… 159
    - Die beiden Schlaftypen
    - Die Be-Deutung der Schlafpositionen … 162
    - Die Embryo-Haltung
    - Die Balken-Haltung
    - Die sehnsuchtsvolle Haltung
    - Die soldatische Haltung
    - Die Gefallenen-Haltung
    - Die ergebene Haltung
    - Die bewegte Haltung
    - Die Art, sich zuzudecken

    Die Welt der Träume
    Schlaf und Traumzeit … 168
    - Die andere Wirklichkeit der Seele
    - Wege der Selbst- und Welterkenntnis
    - Nächtliche Psychotherapie
    - Traumbegleiter und schamanische Traumarbeit
    Die Be-Deutung der Träume … 178
    - Die Archetypen als Hilfe bei der Traumdeutung
    - Das Saturn-Prinzip
    - Das Sonnenprinzip
    - Das Mondprinzip
    - Das Mars-Prinzip
    - Das Venus-Prinzip
    - Das Merkur-Prinzip
    - Das Jupiter-Prinzip
    - Das Uranus-Prinzip
    - Das Neptun-Prinzip
    - Das Pluto-Prinzip

    Große Menschheitsträume
    am Beispiel des Venus-Prinzips… 188
    - Träume von der himmlischen Liebe
    - Der große Traum vom Frieden
    - Der Traum von überwältigender Schönheit
    Praktische Hinweise zum Umgang mit Träumen … 193
    Träume für Fortgeschrittene … 199
    - Luzide Träume
    - Zeuge sein
    - Schritte zur Traumerleuchtung
    Östliches und spirituelles Traumverständnis… 206
    - Die tibetische Lehre vom Traumkörper und Klaren Licht des Schlafes
    - Indischer Yoga-Schlaf
    - Nächtliche Astralreisen aus westlicher Sicht

    Das Feld gesunden Schlafs
    Das Schlafzimmer… 213
    - Die Ausrichtung des Bettes
    - Störfaktoren ausschalten
    - Licht
    - Lärm
    - Erdstrahlen
    - Elektrosmog
    - Chemische Schadstoffe
    - Das gute Klima
    - Innere Balance
    - Genügend Wärme
    - Frische Luft
    - Pflanzen und Tiere
    - Feng Shui
    Rückzugs- und Erholungsort Bett … 231
    - Die Symbolik des Schlafplatzes
    - Das richtige Modell finden
    - Bettgröße
    - Betthöhe
    - Hightech-Modelle
    - Betten mit Lattenrost
    - Betten auf Flügeln
    - Wasserbetten
    - Das Klima im Bett
    Die Matratzen- oder Materialfrage … 249
    - Rosshaar
    - Wolle
    - Leinen
    - Torf
    - Roggenstroh
    - Homöopathisch aktive Heilkräuter
    - Metall
    - Naturkautschuk
    - Kunststoffe
    - Schaumstoff
    - Modell Dr. Lanz
    - Thermoelastischer Kunststoff
    - Erzieherische Unterlagen
    Das Bettzubehör … 261
    - Federbett, Daunendecke
    - Schafwolldecke
    - Kopfkissen
    - Bettwäsche

    Die hohe Schule des Schlafens
    Schlaf und Resonanz … 267
    Der Rhythmus der Nacht … 270
    - Vom Wiegen zum Sichgewogensein
    - Heilsame Rückkehr zum Rhythmus
    - Wiegend Schlaf finden
    Lebendiger Rhythmus – Schlüssel zum Wohlbefinden
    Gesunder Schlaf für Klein und Groß … 281
    - Kinder brauchen Wiegen
    - Das Bett, das mitschwingt
    Beschwingter Schlaf als Therapie … 289
    - Wiegende Bewegung für Erwachsene
    - Tragern
    - Holistic Pulsing
    - Schlafen im Schwingbett
    - Wissenschaftliche Forschungsergebnisse
    - Zu erwartende therapeutische Effekte
    - Angsterkrankungen
    - Rheuma
    - Chronische Schmerzen
    - Körperschlacken
    - Steinleiden
    - Gefäßverkalkung
    - Übergewicht und andere Lasten
    - Vorbereitung für Wettkampf- und Prüfungssituationen
    - Regulierung der Atmung und anderer Körperrhythmen
    - Zukunftsweisende praktische Anwendungen

    Ausblick 308
    Nachwort 310

    Anhang
    Anmerkungen … 311
    Literatur … 313
    Adressen … 316
    Sachregister … 317